Jede Bewegung ist wie Tanzen.

Jede Bewegung ist an sich schön und ausdrucksvoll.

Wir brauchen dafür keine Steigerung durch die Kunst.

Jede Bewegung ist schön,

wenn sie mit dem Menschen verbunden ist.

Sie ist ausdrucksstark,

wenn sie zweckmässig ist.

Das gleiche gilt für den Stimmklang,

für das Sprechen und Singen.